Eindrucksvolles Kinoerlebnis mit “Z”

In der Reihe “Historische Filme – neu erlebt” wartet im HANSA-Kino mit Sicherheit ein ganz besonders beeindruckender Film aus dem Jahre 1969. In der Zeit der Militärdiktatur in Griechenland geht es um die mutige Aufklärung eines politischen Mordes. Der Regisseur Constantin Costa-Gravas zeigt den Kampf für Wahrheit und Gerechtigkeit und kann 1969 eine breite Öffentlichkeit gegen die Diktatur in Griechenland aufrütteln. Die Filmmusik stammt von Mikis Theodorakis.

Mittwoch, 06.11.2019, 17:00 Uhr, HANSA-Kino Lemgo, Neue Torstr. 33

Diesen Beitrag teilen:

Kommentare sind deaktiviert.