Die Fabriken der Zukunft werden in OWL erforscht und entwickelt

csm_Intelligentes_Greifen_Quelle_Universitaet_Bielefeld_CITEC_Web_bef0b2647a“Smart factory” – die Fabrik der Zukunft wird in OWL erforscht und entwickelt. Mit dem Projekt “it´s OWL” und der Einbindung der Fraunhofer-Gesellschaft werden große Ziele verfolgt. OWL steht damit zweifellos an der Spitze der Bewegung. Doch was bedeutet das für die Unternehmen der Region und ihre Beschäftigten? Was bedeutet es für eine zukunftsorientierte Schulbildung? Und was bedeutet es für die politischen Rahmenbedingungen? Alles Fragen, die in den Blick genommen werden müssen. Die Lippische Gesellschaft für Politik und Zeitgeschichte beginnt damit.

Hier zum Themenbereich “Industrie 4.0”

Diesen Beitrag teilen:

Kommentare sind deaktiviert.