“Zukunft Europas” wichtig für alle …

…. besonders für die Mitglieder der Lippischen Gesellschaft für Politik und Zeitgeschichte. Im Mitgliedertreffen im Februar wurde das Jahresthema “Zukunft Europas in Krisenzeiten” gewählt. Europa befindet sich in einer Krise – die Corona-Pandemie verstärkt die Notwendigkeit, grundlegende Weichenstellungen für ein gemeinsames Europa vorzunehmen. Wird das unter deutscher Ratspräsidentschaft gelingen? Oder werden nationale Interessen die EU auseinanderfliegen lassen? Weiterlesen…